Therapeutische Jugendwohngruppen Berlin Arbeitskreis therapeutische Wohngruppen Berlin

Fachtagung

Arbeitskreis Therapeutischer Jugendwohngruppen in Berlin

Fachtagung am 4. November 2015

Bildung – Wirksamkeit - Partizipation
Was lernt wer in Therapeutischen Jugendwohngruppen?

Unter dieser Überschrift findet am 4. November diesen Jahres die 8. Fachtagung des AK TWG in Berlin statt.

Hauptvorträge:
Prof. Dr. Klaus Hurrelmann - Professor of Public Health and Education Hertie School of Governance - Berlin Entwicklungsaufgaben im Jugendalter: Wird es immer schwieriger, sie zu bewältigen?

Prof. Dr. Michael Macsenaere - Direktor des IKJ - Institut für Kinder- und Jugendhilfe - Mainz
Wirkungen und Wirkfaktoren in der stationären Jugendhilfe

Workshops
In 7 Workshops bieten unterschiedliche Träger des AK TWG praxisorientierte Arbeitsgruppen an, die sich in Anlehnung an die Fragestellungen des Tagungstitels mit Erfahrungen, pädagogischen und therapeutischen Arbeitsmethoden und Verstehensweisen im Alltag der Wohngruppen auseinander setzen.

AG 1: Gruppentraining sozialer Kompetenzen bei Autismusspektrumstörungen
Melanie Degenhardt, Michael Bönte (Korczak Haus / EJF)

AG 2: Regeln LERNEN / REGELN lernen
Martin Hanke, Lea Linke (Zwischenbahnhof / CJD)

AG3: Sexualpädagogik – gut, dass wir drüber geredet haben
Maren Kater (Myrrha / EJF), Stefan Chowdhury (Male II / EJF)

AG 4: Das Zauberwort heißt T-U-N Alltagskompetenzen vermitteln – ein Mitmachangebot der Kochschule Heiligensee
Mandy Riemer, Fin Schwerdtle, Guido Stahl-Seidemann (TWG Heiligensee / EJF)

AG 5: Anspruch und Wirklichkeit - Partizipation als fester Bestandteil der Konzeption
Markus Müller, Patrick Menge, Martin Moldenhauer (Sojus / Prowo)

AG 6: Die Quadratur des Kreises - GruppenBildung in der TWG
Anke Rabe, Claus-Peter Rosemeier (TWG Koralle / PFH)

AG 7: Herstellung von Ausbildungsreife – Träume und Realität
Mario Schellong, N.N. (ajb gmbh)

___________________________________

Die Fachtagung beginnt um 9.00 im Haus der Kirche in Berlin-Charlottenburg und endet etwa um 16.00 bei Kaffee und Kuchen

 


Zur Fachtagung anmelden können Sie sich ab 30. August über die Homepage. Auf der Startseite finden Sie dann im Kästchen „Aktuelles“ den entsprechenden Zugang zum Anmeldeformular. Bitte melden Sie sich jeweils als Einzelperson mit einer email-Adresse an.

Für spezifische Nachfragen können Sie sich mit einer mail wenden an: info@therapeutische-jugendwohngruppen.de